Referenzen

Auswahl FAUNA

Leistungsvereinbarung Fledermäuse Kanton Bern (seit 2004)
Beratung des Kantons Bern (Abteilung Naturförderung und Kantonales Amt für Wald) zu Fledermaus-Fachfragen. Umsetzung des Fledermausschutzes insbesondere für prioritäre Arten und Übernahme von Koordinationsaufgaben .

Projekt EWZ 20 kV-Leitung Schweigmatten - Trockener Steg, Gemeinde Zermatt
Inventarisation und Beurteilung der Projektauswirkungen bezüglich Avifauna.

DSC04911.jpgKleine_Hufeisennase_CE.jpg


SwissWinds - Windpark Gries, Gemeinde Obergoms (2013)
Auswertung und Interpretation automatisch aufgezeichneter Fledermausrufe.

Vorabklärungen: Einflussrisiken auf Fledermäuse infolge von Windkraftprojekten (seit 2011)
Diverse Vorabklärungen im Kanton Bern, zum Teil auch weiterführende Studien.

Feldaufnahmen für die Rote Liste der Chiropteren (2007-2010)

Feldaufnahmen für die Rote Liste der Mollusken (2005-2006)

Naturpark Gantrisch (seit 2012)
Verschiedene Projekte zur Förderung der Kleinen Hufeisennase (Rhinolophus hipposideros).

Exkursionen und Vorträge (seit 1999)
Einführung zu Fledermäusen und Exkursionen in Kolonien oder Jagdebiete für Schulen, Vereine und Firmen. Organisation der European Batnight im Kanton Bern (2005-2012).

Auswahl FLORA

Kartieren der Vegetation für die ÖQV Binntal (2004), Leuk (2010), Goms (2013)

Bergbahnen Grächen - Vegetationsbericht (2010)

Kleinwasserkraftwerk Ferden - Vegetationsbericht (2009)

Ausbauprojekt ArgessIMO im Raum Oberems-Meretschi-Illsee (VS, 2007)
Erhebung des Ausgangszustandes bezüglich Vegetation.

Golfplatz Saas Fee - Gutachten zum Fachbereich Flora (2006)